Medica 2016

Vielen Dank für Ihren Besuch an unserem Messestand auf der KKC-Plattform.   In den Vorträgen der offenen Expertenrunde sprach Lothar Hoheisel, Geschäftsführer der ITZ Medicom, zu neuen Projekten sowie den Themen Service-Qualität und Kundenbetreuung.     Sehen Sie hier weitere Informationen:                                       …

Neues Release Impala mit noch mehr Möglichkeiten

Ablaufoptimierung im Sinne der Gesundheits-Entscheider   Das ITZ Hyper.PACS bringt mit dem neuen Release Impala überzeugende Neuerungen auf den PACS-Markt. Neu integrierte 3D-Rekonstruktionssoftware, verbesserte Voreinstellungen von Individual-Funktionen und eine modernere Oberflächengestaltung sind wichtige Bestandteile im Upgrade. Mit dem Update wird zudem keine Java-Installation mehr auf den Clients benötigt.   Lothar Hoheisel, Geschäftsführer der ITZ Medicom, zeigt die Linie auf, an …

Treffen mit Staatssekretär Klaus Vitt

Datenschutz und Datensicherheit wichtiges Thema in der Mittelstandsallianz.   Der Bundesverband mittelständischer Wirtschaft (BVMW) hatte Vertreter des Mittelstandsallianz zu einer politischen Diskussion mit Klaus Vitt, Saatssekretär im Bundesministerium des Innern und Beauftragter der Bundesregierung für Informationstechnik, eingeladen. Thema der Diskussion waren die Herausforderungen der Digitalisierung für den Mittelstand.   BVMW-Präsident Mario Ohoven setzte sich insbesondere für die Unterstützung des Mittelstandes beim Thema IT-Sicherheit ein. Dipl.-Ing. Lothar …

conhIT 2016

Innovative Lösungen   Wir bedanken uns für Ihren Besuch auf dem NRW-Gemeinschaftsstand A-106 in Halle 4.2.                          

Medica 2015

Auch in 2015 waren wir wieder Aussteller auf der Medica auf dem KKC-Gemeinschaftsstand der Berufsverbände der Gesundheitswirtschaft.           Innovative Lösungen Wir haben viele Anregungen zu unserer PACS- und Telemedizin-Software von unseren Kunden bekommen und in unser neuestes Release einfließen lassen.   Unsere Vorträge – die Offene Expertenrunde ITZ-Geschäftsführer Lothar Hoheisel sprach wieder in der etablierten Offenen Expertenrunde; …

Radiologiekongress Bochum – 29. und 30. Oktober 2015, Stand 18

Auch in diesem Jahr sind wir wieder auf dem Radiologiekongress in Bochum.   Sie finden uns, indem Sie Ihrer Nase folgen – Stichwort Popcorn!   Innovative Lösungen Wir haben viele Anregungen zu unserer PACS- und Telemedizin-Software von unseren Kunden bekommen und in unser neuestes Release einfließen lassen. Dieses würden wir Ihnen gerne bei Ihrem Besuch auf unserem Stand zeigen.   …

Eine Spende, die Leben retten kann

ITZ stattet Schule mit Defibrillator aus   Die häufigste Ursache für den plötzlichen Herztod ist Kammerflimmern. Die folgenden Minuten sind entscheidend für die Überlebenschancen des Bewusstlosen. Kammerflimmern kann nur durch einen Elektroschock gestoppt werden – wenn dieser unverzüglich erfolgt.   Nicht nur in Krankenhäusern oder Rettungswagen kommen Defibrillatoren zum Einsatz, sondern zunehmend auch im öffentlichen Raum wie Behörden, Ämtern oder …

DRK 2015

RIS – PACS – TELEMEDIZIN     Mit unserem Partner Informatics Systemhaus haben wir Ihnen die gesamte radiologische Kette vom RIS über PACS mit Langzeitarchivierung bis zur Telemedizin gezeigt.   Neuerungen sowie Features mit gesteigerter Bedienfreundlichkeit und Optimierung waren sicherlich nicht nur für unsere Bestandskunden interessant.                         

Partnerschaft mit ITZ – was spricht dafür?

Ein wesentlicher Punkt ist unsere bald 20-jährige Expertise auf dem Gebiet des digitalen Bilddatenmanagements. Von Beginn an haben wir sehr eng mit unseren Kunden zusammengearbeitet. Bis heute entwickeln wir unsere Software mit den Anwendern zusammen anhand ihrer Bedürfnisse und werden dies auch weiterhin tun. Über 8000 Anwender in Kliniken und Praxen deutschlandweit arbeiten mit unseren Systemen. Dazu kommen teilweise über …